DIE AUFGABE

Die Unternehmensinitiative Charta digitale Vernetzung ging aus dem IT-Gipfel-Prozess hervor. Firmen, die die Charta unterzeichnen, bekennen sich zu ihren zehn Leitsätzen zu Themen der Digitalisierung und der Corporate Digital Responsibility. mc-quadrat unterstützt seit der ersten Stunde die kommunikative Positionierung der Charta.

DIE LÖSUNG

mc-quadrat entwickelte und gestaltete die Charta-Website, die ein zentrales Kommunikationsportal für die Initiative bildet. Die Lösung bietet einfache Community-Funktionalitäten mit der Möglichkeit zu ihrem flexiblen Ausbau in der Zukunft. Interessierte Firmen können die Charta gleich online unterzeichnen. Unternehmensdaten werden zentral im System gespeichert und an den relevanten Stellen ausgegeben. Auch Statements der Unterzeichner sind auf der Website eingebunden.

DAS ERGEBNIS

Als kommunikative Beratungs- und Steuerungseinheit betreut mc-quadrat nicht nur die Website der Charta, sondern intensiviert die Internetkommunikation auch darüber hinaus. Dazu gehört das Social Media-Engagement mit zahlreichen Aktivitäten auf YouTube- sowie Twitter (@ChartaDV). Das Ergebnis ist eine stetig wachsende Zahl an Unterzeichnern und damit Ausweitung des Netzwerkes, das sich – online wie offline – zu gesellschaftlichen Themen der Digitalisierung austauscht.

CHARTA DER DIGITALEN VERNETZUNG

CLIENT

TECHNICAL PLATFORM

WHAT WE DID

SUPPORTED BY